Pick-up-Theater

Alles drauen - Kinderspiele aus Deutschland

Wurfklimpern (Berlin)

Wie beim Klimpern wird die Reihenfolge bestimmt. Wer mit seinem Pfennig am nchsten an der Ziellinie liegt, sammelt alle Mnzen auf, legt sie auf die flache Hand, wirft sie hoch, fngt sie mit dem Handrcken, wirft sie aus dieser Stellung nochmals in die Luft und versucht nun so viele Pfennige wie mglich aufzufangen, wobei er den Kammgriff (mit der geffneten Hand von oben nach unten fangend) anwenden muss.

Alle Mnzen, die er dabei erwischt, gehren ihm. Der zweite Spieler sammelt die zur Erde gefallenen Mnzen auf und spielt nach dem gleichen Verfahren weiter.