Pick-up-Theater

Spiel mir ein Lied... - Bewegung und Tanz

Von Postmodern bis Break Dance

Mitte der 60iger Jahre reflektierte man ausgehend von New York im Postmodern Dance, spter auch New Dance genannt, ber den Tanz. Man experimentierte mit der Bewegung, Zuschauer wurden auf die Bhne geholt. Merce Cunningham wrfelte wie bei einem Glckspiel whrend der Auffhrung aus, was gezeigt wurde. Im Contact Dance spielt man mit der Begegnung im Augenblick, mit dem Zusammentreffen der Tnzerkrper- fallen, heben, sich tragen. Im Break Dance zur Ghetto Bluster Musik knnen alle auf der Strae zeigen, was sie knnen. Warum nicht mal eine Drehung auf dem Kopf ? Tanz ist Spiel. Whrend man tanzt schwindet die Alltagswirklichkeit, man ist der blichen Zweckgebundenheit der Bewegung enthoben. Das spielerische Moment kommt vor allem bei der freien Improvisation zum Tragen. Erkunden von Bewegungsmglichkeiten, mit oder ohne Musik, allein, zu weit oder in der Gruppe. Sich berraschen lassen von dem was entsteht, dieses festlegen oder nicht, spielen eben.

Tanz in der Steinzeit
Tanz in der Antike
Mittelalter, Rennaissance Moderner Tanz

Riten und Kulte