Pick-up-Theater

Alles drauen - Kinderspiele aus Europa

Pinata (Spanien...)

Die Pinata ist ein buntgestalteter Topf, in dem Sigkeiten, Nsse und andere Kleinigkeiten sind. Sie wird an einem Seil ber einen Balken oder einen Ast gehngt. Den Kindern werden die Augen verbunden. Jedes einzelne darf dreimal versuchen, mit einem Stock im Drehen die Pinata zu treffen und zu zerbrechen. Erst wenn es Bonbons regnet, drfen die Kinder wieder sehen und soviel aufheben, wie sie erwischen. Pinata stammt von dem spanischen Wort apinar ab. Es bedeutet ein Bndel machen". Frher sahen sie aus wie Blumenstrue oder Frchte. Heute haben sie eher Tiergestalt. Auer in Spanien ist die Pinata noch in Indien und in sdamerikanischen Lndern zu finden. In Mexiko ist das Spiel eng mit dem Weihnachtsfest verbunden. Die Pinata wird dort auf den Posadas-Festen gespielt. Posadas bedeutet Herberge", also ein Hinweis auf die Herbergssuche auf der Reise nach Bethlehem.