Pick-up-Theater

Alles drauen - Kinderspiele aus Deutschland

Klebemax (Berlin)

Jeder Mitspieler markiert auf dem Spielfeld einen Kreis mit einem Durchmesser von etwa 60 bis 80 cm. Die einzelnen Kreise, Wohnungen genannt, sind einige Meter voneinander entfernt. Ein Spieler wird ausgelost, er ist der Klebemax und rstet sich mit einem Stckchen aus. Alle anderen Kinder necken ihn. Er luft ihnen nach und versucht, sie zu fangen und mit seinem Stckchen zu berhren. Gelingt es den Flchtenden, rechtzeitig in ihre Wohnungen zu gelangen, drfen sie nicht mehr abgeschlagen werden.

Wer sich jedoch von Klebemax berhren lsst ist angeklebt, das heit, er muss stehenbleiben und wird von Klebemax in seine eigene Wohnung mitgenommen.

Die Gefangenen drfen nicht entfliehen. Wenn kein Mitspieler mehr frei ist, werden die Gefangenen gekostet: Klebemax beschnuppert sie, lsst die Sen frei und stt die Sauren beiseite.