Pick-up-Theater

Als die Bilder laufen lernten

Auf dem Jahrmarkt und im Kinderzimmer

Daumenkinos mit meterdicken Trommeln voller aufgestapelter Fotos, die an einem mechanischen Daumen vorbeiratterten, Zoetrope und andere Schauzylinder mit perfekten Bewegungsstudien, Guckgsten und die Laterna magica, der Vorluferin des Diaprojektors, waren frher beliebte Attraktionen in den Schaubuden auf dem Jahrmarkt, bis dann das Kino kam und sich groe Palste baute, aber bald auch in die Kinderzimmer einzog. Fr die Kinder gab es kleine Filmprojektoren zu kaufen mit Ausschnitten aus Zeichentrick- und Slapstick-Filmen, in denen Dick und Doof, Charlie Chaplin und andere amerikanische Komiker spielten. Auch Pat und Patachon. Aber das waren Dnen. Am meisten beeindruckt hat mich jedoch das Dux-Kino.

Groe Kunst
Hampelmann
Daumenkino
Dux-Kino
Zoetrop
Mehr als 100 Jahre Kino
Der perfekte Film
Zeichentrick
Die nchsten 100 Jahre Kino