Pick-up-Theater

Alles drauen - Kinderspiele aus Deutschland

Fingerhakeln (Oberbayern)

Zwei Spieler sitzen einander an einem Tisch gegenber und verhaken die Mittelfinger ihrer rechten Hand miteinander. Jeder von den beiden versucht, den Gegner ber den Tisch zu ziehen. Die linke Hand darf dabei nicht zur Hilfe genommen werden; ebenso ist es verboten, sich an der Tischkante festzuhalten.

Wer die Hand seines Gegenbers eindeutig auf seine Tischhlfte herbergezogen hat, ist Sieger. Routinierte Fingerhakler ziehen es vor, nicht Finger in Finger zu verhaken, sondern ein zusammengeknotetes Taschentuch dazwischenzuschalten.