Pick-up-Theater

-???-

Fernsehshows

ber Wetten dass... braucht man keine groen Worte zu machen. Es gengt der Hinweis auf den nchsten Sendetermin. Das von Frank Elstner nach amerikanischem Vorbild entwickelte Spiel ist mit Thomas Gottschalk zum Dauerbrenner im deutschsprachigen Fernsehen geworden. Wie man mit einer Baggerschaufel eine Bierflasche ffnet, ist sicher sensationell. Vielleicht habt Ihr auch ungeahnte Fhigkeiten. Welche?

Spiel ohne Grenzen nannte sich ein europaweit ausgeschriebener Stdtewettbewerb mit abenteuerlichen Aufgaben und schwierigen Parcours, auf denen Teams verschiedener europischer Stdte gegeneinander antraten. Oft ging es darum, in Teamarbeit Lasten von einem Ort zum anderen zu transportieren und dabei Hindernisse zu berwinden, zum Beispiel ber Schwimmbassins verlegte Stege. Die wurden besonders gern in Belgien mit Schmierseife eingerieben, so dass alle ausrutschten und baden gingen.

Das erinnert an Kindergeburtstagsfeste mit Topfschlagen, Eierlaufen und Sackhpfen. Tatschlich wurden die meisten dieser Spiele fr Parties erfunden. Als viele Menschen vor den Nazis nach Amerika flchten mussten, kamen die Spiele in die USA, wo Radio und spter Fernsehen mit vielen Sendern weit verbreitet sind. Bald hatte jeder Sender mindestens eine eigene Game-Show als Kombination eines Glcks-, Pfnder- oder Ratespiels.

Die Spielideen gelangten zum Teil nach dem Zweiten Weltkrieg wieder nach Europa zurck, als man auch dort Fernsehanstalten errichtete. Manche nahmen aber einen seltsamen Umweg ber Brasilien, Chile und Argentinien. Augusto Boal aus Brasilien lernte whrend seines Theaterstudiums in New York Scharaden, Theater auf Zuruf, Heiteres Berufe raten und andere Partyspiele kennen und benutzte sie fr sein Theater der Unterdrckten in Brasilien. Bald darauf bernahm dort eine Militrdiktatur die Macht und er flchtete nach Chile. Dort geschah ein paar Jahre spter das Gleiche und er flchtete Hals ber Kopf nach Argentinien. Wieder nur wenige Jahre spter wurde auch in Argentinien diktatorisch regiert und er floh nach Paris. Nun machte er sein Theater, das er eigentlich fr die brasilianischen Landarbeiter entwickelt hatte, in Europa populr. Die Spiele kehrten damit zu ihrem Ursprung zurck.

Wie es scheint, mgen Diktatoren kein Spiel. Es wird ihnen wohl so gehen wie den Dinosauriern. Sie werden aussterben.

Die Rtsel der Sphinx
Vom Ratespiel zu Trivial Pursuit
Quiz und Game-Shows