Pick-up-Theater

Spiel mir ein Lied...

Einfach spielen

Interessanterweise entsteht aber gerade in der Musik unserer Zeit auch die Gegenbewegung in Richtung grerer Einfachheit, vielleicht weil manchen Musikern und Komponisten der Aspekt des Spielens zu sehr vernachlssigt wurde. Sogar eine rein geruschhafte Musik, wie sie vielleicht auch am Anfang der Entwicklung stand, ein Spiel mit Holzstcken, raschelnden Zweigen, Klatschen und Stampfen wird unter Umstnden zu Avantgardemusik. Im Spektrum dessen, was wir heute als Musik bezeichnen, finden sich einerseits Zustnde hnlich dem Versunkensein eines Kindes (bei gleichzeitiger ffnung fr die gttliche Inspiration als Idealbild eines improvisierenden indischen Musikers, oder auch bei westlichen Meistern frei improvisierter Musik, ebenso wie der Zustand beim Komponieren), wie auch Situationen, die einem Gesellschaftsspiel mit gewissen Regeln vergleichbar sind, bis hin zu Musiziereinstellungen, die mehr an einen normalen Arbeitsplatz erinnern und mit Spielen nicht mehr viel zu tun haben. Ich bin mir also nicht sicher, ob Musik machen auch immer Spielen bedeutet wnschen wrde ich es mir.

Spiel mit Urlauten
Vgel und Jagd
Versunkensein